Das Familienunternehmen Maslowski existiert bereits seit über 35 Jahren. Die beiden Firmen, Martin Maslowski Dipl.- Bauing. GmbH und der Malereibetrieb Klaus-Peter Maslowski, bilden eine Arbeitsgemeinschaft und werden vom selben Büro aus geleitet.


Wir bieten Ihnen als Kunden alle in der Bausanierung relevanten Leistungen aus einer Hand!

Komplexe Aufgaben in Größenordnungen sind unsere Stärke. Überzeugen Sie sich an Hand der angeführten Beispiele auf den folgenden Seiten von unserem Leistungsvermögen! 

Sollten Sie hinsichtlich der auf diesen Seiten dargestellten Sachverhalte Fragen haben, brauchen Sie kompetenten Rat oder sind Sie nach der "Besichtigung" unserer Präsentation zu dem Ergebnis gekommen, dass wir die geeignete Firma für Ihr Sanierungsvorhaben sind, rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine E-Mail. Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Ansprechpartner sind:

Dipl.-Bauing. Martin Maslowski 
Malermeister
 Uwe Kutschera
Malermeister Heiko Kindt



Die Firma Martin Maslowski arbeitet mit Schwerpunkten Betoninstandsetzung, Betonschutz, Wärmedämmverbund-systeme (Vollwärmeschutz), Trockenbau (Rigipsarbeiten), Maurerarbeiten und verfügt über eigene Sandstrahlkolonnen. Wir übernehmen im Bedarfsfall natürlich auch die Gerüstbauarbeiten. Wir sind im Unternehmer- und Lieferantenverzeichnis des Senats eingetragen und Mitglied im Güteschutzverband Betoninstandsetzung

Der Malereibetrieb Klaus-Peter Maslowski, (Inhaber ebenfalls Herr Martin Maslowski), hat als Schwerpunkte die Ausführung von Malerarbeiten in Schulen, öffentlichen Gebäuden, Büros, Fabrikhallen und an Fassaden. Moderne Verfahren, wie Vollwärmeschutz- und Spritzarbeiten sowie Kunstharzschutzbeschichtungen gehören aber auch zum Know How des Unternehmens. Der Malereibetrieb ist ebenfalls im Unternehmer- und Lieferantenverzeichnis des Senats eingetragen.




Wir engagieren uns in der Lehrlingsausbildung.
Das Bewusstsein und die Notwen-digkeit, dass Jugendliche nach dem Schulabschluss eine Ausbildung erhalten müssen, ist nicht der letzte Grund, auch weiterhin Lehrlinge auszubilden.


 


 

 

 

Erwachsenen

Die meisten Erwachsenen mögen Kinder wegen ihrer Fantasie und dem Mut, diese auch auszudrücken. Deshalb sagten wir nicht nein, als uns von der WBG Marzahn angeboten wurde, im Rahmen einer Außenanlagengestaltung gemeinsam mit Schülern ein Pumpenhaus der Berliner Wasserbetriebe zu bemalen. 
Die Kinder erstellten die Entwürfe, die dann  unter unserer Anleitung verwirklicht wurden. Die Firma Maslowski stellte außerdem das Werkzeug und die Farben zur Verfügung. Wie auf allen unseren Baustellen wurde auch auf dieser erst nach genauer Durchplanung begonnen! Alle Beteiligten hatten einen Riesenspaß an dieser Aktion.

 


Viele Menschen begeistern sich für Fußball, auch wir. Da wir ein Berliner Unternehmen sind, stehen wir natürlich zu Hertha BSC und sind Mitglied im Förderverein.